Verlag Ahlbrecht

Homöopathische Literatur

 

Theodor-Heuss-Straße 21, 35415 Pohlheim, 01578-1605624, info@verlag-ahlbrecht.de

 

Jens Ahlbrecht:

G.H.G. Jahrs Handbuch der Haupt-Anzeigen

Die Anwendung in der Praxis

Mitschnitt des Seminars am 21./22. November 2015

Veranstaltet von: Sunrise-Versand & Buchhandlung, im Berliner Verein homöopathischer Ärzte

Verlag Homöopathie + Symbol

10 CD in dekorativer Buchformat-Box (9 Audio-CDs und 1 CDR mit den vollständigen Seminarunterlagen und der Powerpoint-Präsentation als PDF)

Abspieldauer ca. 10 Std. 25 Min.

Preis 81,00 €

Lieferzeit: 2-3 Tage

Für Endkunden Bestellung telefonisch oder per eMail direkt über Verlag Ahlbrecht möglich.

Weitere Informationen / Hörprobe auf der Internet-Seite des Verlages Homöopathie + Symbol

Hahnemanns enger Freund und Weggefährte Dr. Georg Heinrich Gottlieb Jahr war einer der produktivsten und effektivsten Verfasser früher homöopathischer Literatur. Doch sein Leben im Dienst der Homöopathie endete in unverdienter Armut, und er war lange Zeit beinahe vergessen. Dr. Jens Ahlbrecht beschäftigt sich seit langem intensiv mit Jahrs Werk und überträgt dessen enormen praktischen Wert in unsere Zeit.

Mit diesem didaktisch hervorragend strukturiertem Seminar widmet sich Ahlbrecht dem Hauptwerk Jahrs, dem Handbuch der Haupt-Anzeigen (1851), und stellt den großen fallanalytischen Nutzen des Buchs für die heutige homöopathische Praxis vor - besonders in Zeiten zunehmender Verwirrung durch zu viele neue Arzneien und Methoden.

Nach dieser Schulung wird man in der Lage sein, das Handbuch der Haupt-Anzeigen sinnvoll zur täglichen Anwendung zu bringen. Ahlbrecht zeigt, wie man damit selbst verzwickteste Fälle lösen kann und weist dabei auch immer wieder auf fallanalytische Finessen und Fallstricke hin.

Die universelle Verwendbarkeit des Werks wird an 19 ganz unterschiedlichen Fällen eindrucksvoll unter Beweis gestellt, darunter z. B. auch einseitige Fälle (mit wenigen charakteristischen Symptomen). Dabei wird deutlich, dass das Handbuch eines der effizientesten Werkzeuge ist, das die Homöopathie bis heute vorzuweisen hat.

Ahlbrecht durchdringt den weitreichenden Kosmos von G. H. G. Jahrs erstaunlichem Buch in all seinen Facetten. Als Belohnung winken nicht nur ein essenzielleres Arzneiverständnis, sondern auch ein verblüffend sicherer Leitfaden zur Fallanalyse und Arzneifindung.

Themen:

  • Jahrs Biografie
  • Jahrs wichtigste Werke im kurzen Überblick
  • Konzept und Aufbau des "Handbuch der Haupt-Anzeigen"
  • Unterschied von Haupt- und Eigenwirkungen (Charakteristika und "Goldkörner" = seltene, eigentümliche Symptome)
  • Das Verhältnis zwischen Repertorium und Materia Medica
  • Hinweise zum Studium der Materia Medica
  • Das HHJ in der praktischen Anwendung
  • Qualitative und quantitative Strategien, sowie deren Kombination
  • Semiotik von Krankheitszeichen
  • 19 ausführlich diskutierte Beispielfälle

 

Verlagsangebot

Startseite

Informationen zum Datenschutz finden Sie unter dem Impressum.